2018-02-25
MAGIC CITY - Ein Jahr später.


Das Areal der ZEITENSTRÖMUNG verwandelte sich vor einem Jahr in eine magische Stadt der Straßenkunst. Die Wanderausstellung MAGIC CITY zog danach von Dresden nach München und ist derzeit in Stockholm präsent. Nach den europäischen Etappenzielen geht es weiter in die USA. Das hätte ich mir auch für THE HAUS gewünscht, aber dann würde das Konzept der Vergänglichkeit nicht aufgehen. In Berlin wurde das Gebäude schon längst abgetragen und ein neues Eigentumswohnhaus mit Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss hochgezogen. Konserviert werden beide Ausstellungen in einem Buch, wobei ich THE BUCH nicht besitze und so dem temporären Ansatz folge. Ebenfalls besitze ich von den in Berlin gezeigten Kunstwerken keine Fotos. Allerdings zeige ich hier die aus Dresden mitgebrachten Aufnahmen des inzwischen entwickelten Farbrollfilms: